Tagesmutter Klara Knaub

Adresse
Tagesmutter Klara Knaub
Flürleinstraße 11a
97076 Würzburg
Träger
Kindertagespflege Würzburg
0931/373750
kindertagespflege@stadt.wuerzburg.de
0931/373646
Frau Claudia Ebert
Öffnungszeiten08:15 - 16:00 Uhr
AusnahmeFreitags bis 14:30 Uhr
und nach Vereinbarung
Religion evangelisch-reformiert

Vorstellung

Zu meiner Person:
Ich heiße Klara Knaub, bin 1966 geboren, verheiratet und habe 2 eigene Kinder (geb. 1998 und 2001). Seit September 2007 bin ich mit Leib und Seele als Tagesmutter tätig und habe inzwischen mehr als 30 Tageskinder betreut.

Mir ist es wichtig, einen regelmäßigen und intensiven Austausch mit den Eltern zu haben. Nicht weniger wichtig ist es, dass die Eltern sich untereinander kennen und gut verstehen. Es entstehen oft Freundschaften auch über die Betreuungszeit hinaus.

Mein Betreuungsangebot:
Ich betreue max. 5 Kinder ab dem neunten Lebensmonat bis zum Kindergartenalter.

Besonderheit:

Ihre Betreuungsanfrage wird zentral an die zuständigen Fachberatungen des Fachbereiches Jugend und Familie der Stadt Würzburg und des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes weitergeleitet. Sie erhalten von dort, sollten freie Plätze bei der angefragten Tagespflegeperson vorhanden sein, die Kontaktdaten übermittelt.

Außenanlagen

Der Garten lädt zum Spielen ein ...

Räumlichkeiten

Die Betreuung der Kinder findet in unserem Reihenhaus mit Garten statt. Der große Spiel- und Bewegungsraum ist u. a. mit einer Kletterwand und Ringen ausgestattet.

Die Kinder haben somit mehrmals täglich Gelegenheit, ihrem großen Bewegungsdrang auch drinnen nachzukommen. Bei schönem Wetter sind wir viel draußen.

Tagesablauf

Für eine gelingende Betreuung ist eine gute Eingewöhnung unerlässlich. Zeit und Umfang richten sich hierbei individuell nach den Bedürfnissen des Kindes. Mir ist es wichtig, in dieser Zeit gute und tragfähige Beziehungen aufzubauen, sodass die Kinder und Eltern gerne zu mir nach Hause kommen.

Ich finde es wichtig, dass die Kinder sich in der Gruppe wohl fühlen. Sie lernen spielerisch zu teilen, aufeinander zuzugehen, sich gegenseitig zu trösten usw.

Jeder Tag beginnt, nachdem die Kinder angekommen sind, mit einem Morgenkreis; wir singen dabei altersgerechte Lieder, spielen Fingerspiele, turnen oder tanzen. Dazu nutze ich die entsprechenden Bildkarten. Die Karten werden von den Kindern wiedererkannt, fordern sie zum Mitsingen und Mitmachen auf. Es macht Freude zu sehen, wie schnell die Kinder den Inhalt kennen und alleine singen oder spielen. Die Karten werden regelmäßig themenbezogen oder nach Jahreszeiten ausgetauscht.

Der Tagesablauf ist mit festen Essens- und Schlafenszeiten geregelt.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Angebotene Betreuungsarten zum 16.12.2018:

BetreuungsartGesamtanzahl PlätzeAnzahl integrativer Plätze
 Kindertagespflege
5 Plätze0 Plätze

Neuigkeiten

Das Angebot an Spielsachen und Büchern ist ausgewählt und wird regelmäßig ausgetauscht, um den Kindern immer wieder neue Anreize anzubieten.

Feste und Geburtstage der Tageskinder werden gerne gemeinsam gefeiert. Zum Nikolaus- bzw. Weihnachtsfest und zur großen Abschiedsfeier sind auch die Eltern und Geschwister der Tageskinder herzlich eingeladen.

Wöchentlich besuche ich mit den Kindern den Kindertagespflegestützpunkt, wo ich im Falle meiner Krankheit von einer Ersatzkraft vertreten werde.

Außerdem besuchen wir gelegentlich gemeinsam die Kindergärten im Stadtbezirk Lengfeld.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.
© OpenStreetMap und Mitwirkende http://www.openstreetmap.org/
Lizenz: CC BY-SA http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/